Lagersystem für Altfahrzeuge

Die Lösung für Autoverwerter und Fahrzeugsammler

  • keine Unfallgefahr bei sachgemäßer Nutzung
  • freier Zugang für Mitarbeiter und Kunden
  • gute Erreichbarkeit der PKW´s für Teildemontagen
  • Werterhaltung der intakten Fahrzeugteile
  • langlebige, feuerverzinkte Ausführung
  • ein- und doppelseitige Ausführung
  • alle Bauteile gem. BGR 234 / UVV

Autoverwerter haben vergleichbare Herausforderungen wie Industriekunden: viel Lagerware auf wenig Raum.

Ohne vernünftiges Lagersystem werden die Altfahrzeuge oftmals einfach übereinander gestapelt. Ein hohes Risiko, zumal die Fahrzeuge in vielen Betrieben für Kunden zugänglich sind. Um an bestimmte Teile heranzukommen, werden nicht selten abenteuerliche Kletterpartien durchgeführt, welche die Fahrzeuge ins Schwanken bringen können.

Die Lösung ist einfach und kostengünstig: zur übersichtlichen, platzsparenden und zugleich sachgerechten Lagerung von Altautos eignen sich unsere Kragarmregale bestens!
Auf bis zu drei stabilen Lagerebenen stehen die Karossen sicher übereinander. Solide, in der Höhe verstellbare Kragarme bieten einen wackelfreien Halt und verhindern ein Abrutschen der Fahrzeuge. Ebenen außerhalb der normalen Greifhöhe sind per Stapler zu bedienen. 

ELBETEC Fahrzeugregale sind ein- und doppelseitig sowie in mehreren Bauhöhen erhältlich. Die Oberfläche kann im Sinne eines perfekten Korrosionsschutzes feuerverzinkt sein. Alternativ bieten wir Ihnen die kostengünstigere Lackierung oder auf Wunsch sogar unbeschichtete Ware an.

Selbstverständlich sind alle unsere Regale statisch nachgewiesen und damit absolut betriebssicher.

Hinweis zum Untergrund: auch dieser Regaltyp muss auf einem tragfähigen Untergrund montiert werden.
Die mitgelieferten Dübel sichern die Konstruktion gegen Verschieben und Umstürzen. Die Aufstellung des Systems auf unbefestigten Untergründen ist nicht zulässig. Gerne erläutern wir Ihnen mögliche Lösungen für eine sachgerechte Gründung.