50t Coils verfahren, bereitstellen, lagern

Hubschlepper: extrem wendig und variabel in der Nutzung

Enorme Traktion durch hydraulische Lastübernahme

Mit unseren handgeführten ELBETEC Hubschleppern zeigen wir eine kostengünstige Variante auf, bei welcher ein passives Lagergestell separat von einem Schleppsystem
verfahren und an strategischer Position abgestellt werden kann.

Das Lagergestell selbst ist eine robust konstruierte, auf die individuelle Nutzung zugeschnittene Stahlbaukonstruktion ohne eigenen Antrieb. Eine einseitig verbaute Starrachse macht die Konstruktion mobil und ermöglicht auf der gegenüberliegenden Gestellseite das Andocken des Hubschleppers. Das Ergebnis: ein perfekt zu manövrierender Einachs-Anhänger für jede denkbare Nutzung.

Konzept Lastübernahme

Zur Übertragung der elektrischen Antriebsleistung benötigt ein Schleppfahrzeug normalerweise reichlich Eigengewicht. Mit dem ELBETEC Hubschlepper gehen wir bewusst andere Wege:
mit Hilfe einer hydraulischen Hubeinheit greift das Fahrzeug über eine spezielle Kupplung unter die Anhängerkonstruktion und übernimmt einen genau definierten Teil der Transportlast auf das Antriebsrad.

Auf diese Weise kann eine erhebliche Traktion erzeugt werden, welche die volle Motorleistung des Elektroantriebs sicher überträgt.

Kupplung und Hubsystem

Die teils erheblichen Kräfte für die Lastübernahme werden durch kräftige Kupplungsbestandteile übertragen.

Auf der Schlepperseite verwenden wir eine durchdachte formschlüssige Geometrie, welche anhängerseitig in ein entsprechendes Gegenstück hineingreift:
Das Hakensystem kann je nach Lastaufkommen auch mehrstufig ausgelegt sein. Das Andocken des Hubschleppers geschieht schnell und sehr einfach. Eine Fehlbedienung ist nahezu ausgeschlossen.

Über die bordeigene Hydraulik wird der Lastarm des Schleppers um 50-100 mm angehoben, um die beiden Fahrzeuge zu verbinden. Sämtliche Baukomponenten sind statisch berechnet und den auftretenden Lasten mit entsprechenden Sicherheitsfaktoren gewachsen. Hydraulik und elektrischer Antrieb bestehen grundsätzlich aus langjährig erprobten Komponenten und sind perfekt aufeinander abgestimmt. Das Chassis des Fahrzeugs ist solide und verwindungssteif konstruiert und für einen robusten Einsatz ausgelegt.

Unschlagbar: vielseitige Nutzung

Dank eines ausgeklügelten Baugruppenkonzepts können wir diese Fahrzeugklasse von kleinen, leichten Hubschleppern bis auf ca. 50t Lastgewicht skalieren.
Beschaffenheit, Größe und Gewicht der Transportlast sind vollkommen variabel. Wir legen den Anhänger einfach entsprechend der benötigten Charakteristik aus.

ELBETEC Hubschlepper sind z.B. geeignet für den Transport von

  • Blechen
  • Langgütern
  • Coils
  • Werkzeugen
  • Großbaugruppen
  • Baumaschinen
  • Generatoren
  • ...

 

Anhänger ermöglicht Abstellen der Last

In vielen Schwerlastbereichen geht es zunächst um das horizontale Verbringen von Transportlasten. Fahrzeuge übernehmen das Ladegut per Kran oder Flurförderzeug und transportieren es zum gewünschten Ort. Im Anschluss muss es dort auf gleiche Weise wieder entladen werden, um das Fahrzeug weiter nutzen zu können. Dies setzt entsprechende Infrastrukturen am Belade- wie am Entladeort voraus.

Genau hier spielt der Hubschlepper seine Stärken aus: durch das Absetzen der Last wird der gesamte Ablauf entzerrt, der Hubschlepper kann sofort für weitere Einsätze verwendet werden und ist nicht an die Transportlast gebunden.

Beispiel: Werkzeuge können aus einem bekranten Bereich der Produktion in einen einfachen, unbekranten Bereich transportiert und dort abgestellt werden.
Dieser Ablauf ist vollkommen unabhängig von Produktionsvorgängen oder Kranbelegungen und verursacht keinerlei Nebenzeiten.

Sie haben Fragen zu unseren Hubschleppern?

Gerne zeigen wir Ihnen unsere Lösungen!

Sofortkontakt
Bitte addieren Sie 5 und 1.

Durch Angabe Ihrer Daten (Name, Vorname, E-Mail) und Anklicken des Buttons „Sofortkontakt anfordern“ erklären Sie sich damit einverstanden, dass die ELBETEC GmbH & Co. KG Ihre Daten zur Kontaktaufnahme speichert.
Eine anderweitige Verwendung findet nicht statt. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit gegenüber der ELBETEC GmbH & Co. KG widerrufen. Nähere Informationen finden Sie hier unter Datenschutz.

Cookies und Datenschutzhinweise